Zunächst bis Ende des Jahres Heiligenweg beim Osnabrücker Schinkelbad wird halbseitig gesperrt

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Sperrung gilt zunächst bis Ende des Jahres. Archivfoto: Michael GründelDie Sperrung gilt zunächst bis Ende des Jahres. Archivfoto: Michael Gründel

Osnabrück. Ab kommenden Montag, 12. November, wird der Heiligenweg bis Ende des Jahres teilweise zur Einbahnstraße. Die SWO Netz GmbH erneuert die Strom-, Gas- und Wasserleitungen im Heiligenweg auf Höhe des Schinkelbad-Parkplatzes. Dafür

Wie die Stadtwerke am Freitag mitteilen, wird der Heiligenweg im Abschnitt zwischen Wesereschstraße/Schwanenburgstraße und Ebertallee für die Arbeiten zur Einbahnstraße in Richtung Tannenburgstraße. Die Ebertallee wird in Richtung Heiligenweg zur Sackgasse, die Zufahrt zum Schinkelbad ist über die Tannenburgstraße gewährleistet.  

Sperrung zunächst bis Ende des Jahres

Die Arbeiten werden bis Ende des Jahres andauern. Voraussichtlich Anfang des kommenden Jahres wandert die Baustelle weiter in den Abschnitt zwischen Ebertallee und Tannenburgstraße. 

Ebenfalls am Freitag haben die Stadtwerke Osnabrück die Teilsperrung der Wittekindstraße und die Vollsperrung des Mühleneschwegs angekündigt. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN