Am 31. Oktober 2018 Reformationstag 2018 in Osnabrück: Veränderte Müllabfuhrtermine

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der Reformationstag am Mittwoch, 31. Oktober 2018, sorgt auch bei dem Osnabrücker Service Betrieb für eine Planänderung. Symbolfoto: Gert WestdörpDer Reformationstag am Mittwoch, 31. Oktober 2018, sorgt auch bei dem Osnabrücker Service Betrieb für eine Planänderung. Symbolfoto: Gert Westdörp 

Osnabrück. Der Reformationstag am Mittwoch, 31. Oktober 2018, sorgt auch bei dem Osnabrücker Service Betrieb für eine Planänderung. Die Müllabfuhr kommt einen Tag später als gewohnt und als es in den Abfuhrkalendern steht.

Im Juni diesen Jahres stimmte der niedersächsische Landtag dafür, dass der Reformationstag am 31. Oktober auch in Niedersachsen ein gesetzlicher Feiertag sein soll. 

Zu dieser Zeit waren die Müllabfuhrkalender bereits gedruckt. Aus diesem Grund ist der Reformationstag auch noch nicht als Feiertag im Kalender eingetragen. Deswegen wird der Müll auch einen Tag später abgeholt als in den Kalendern eingetragen.

Weiterlesen: Öffnungszeiten der Bäcker am Reformationstag 2018 in Osnabrück

Nach Angaben des OSB werden die Tonnen für Restmüll, Papier sowie Biomüll und die Gelben Säcke am nächsten Tag abgeholt. Statt am Mittwoch wird der Müll am Donnerstag, 1. November 2018, geleert, statt am Donnerstag am Freitag, 2. November 2018, statt am Freitag am Samstag, 3. November 2018.

Der Müllabfuhrkalender steht auch im Internet zum Herunterladen unter www.osnabrueck.de/muellabfuhrkalender bereit.

Die Recyclinghöfe, die Gartenabfallplätze und das Abfallwirtschaftszentrum sind am Feiertag geschlossen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN