Nachtarbeiten ab 15. Oktober Kanalinspektionen in der Buerschen Straße

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Symbolfoto: David EbenerSymbolfoto: David Ebener

Osnabrück. Ab kommenden Montag, 15. Oktober, führt die Stadtwerke-Tochter SWO Netz erneut Kanalinspektionen in der Buerschen Straße durch. Um verkehrliche Einschränkungen zu minimieren, finden die Arbeiten nachts zwischen 21 Uhr und 6 Uhr statt. Die Arbeiten sollen innerhalb von vier aufeinander folgenden Nächten abgeschlossen sein, teilten die Stadtwerke mit.

Die Maßnahme schließt an die nächtlichen Kanalinspektionen im Juli an. Für die Inspektion wird unter anderem Schmutzwasser abgepumpt und an anderer Stelle wieder in den Schmutzkanal eingeleitet, um die Funktionsfähigkeit des Kanals zu überprüfen. 

SWO inspiziert eigener Angabe zufolge in regelmäßigen Abständen das insgesamt 1100 Kilometer lange Kanalnetz in der Osnabrücker Unterwelt und setzt dafür auch Kameras ein. Mehr Informationen zum Osnabrücker Kanalnetz gibt es im Stadtwerke-Blog unter www.swo.de/blog. Aktuelle Infos zu den monatlichen Spülwageneinsätzen gibt es auf www.swo-netz.de/kanalreinigung


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN