Fahrbahn muss erneuert werden Mindener Straße in Osnabrück wird ab dem 18. Oktober gesperrt

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Ein Teilstück der Mindener Straße wird ab dem 18. Oktober voll gesperrt. Symbolfoto: Michael GründelEin Teilstück der Mindener Straße wird ab dem 18. Oktober voll gesperrt. Symbolfoto: Michael Gründel

Osnabrück. Weil die Fahrbahn erneuert werden muss, wird ein Teilstück der Mindener Straße in Osnabrück ab dem 18. Oktober voll gesperrt.

Laut Mitteilung der Stadt ist der Abschnitt zwischen den Straßen Auf dem Gehren und Sackstraße betroffen. Bis Ende November sollen die Arbeiten in Lüstringen abgeschlossen sein. Die Sperrung gilt für den gesamten Zeitraum. 

Märkte können einseitig befahren werden

Eine Umleitung erfolgt über den Schledehauser Weg und die Darumer Straße. Während der Bauarbeiten können die umliegenden Märkte angefahren werden, allerdings nur aus Richtung der Stadt.

Übersichtskarte: Diese Baustellen gibt es in Osnabrück




Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN