Tag der Deutschen Einheit 2018 Museen, Bäder, Zoo: Was hat am 3. Oktober in Osnabrück geöffnet?

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Nettebad und Nettedrom haben am Tag der Deutschen Einheit geöffnet. Archivfoto: Gert WestdörpNettebad und Nettedrom haben am Tag der Deutschen Einheit geöffnet. Archivfoto: Gert Westdörp

Osnabrück. Am diesjährigen Tag der Deutschen Einheit am Mittwoch, 3. Oktober, sind viele Einrichtungen und Museen in der Stadt Osnabrück geöffnet. Geschlossen haben dagegen bis auf einige Ausnahmen die städtischen Fachbereiche. Hier die wichtigsten Feiertagsregelungen auf einen Blick:

Das Rathaus ist nach Angaben der Stadtverwaltung von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Im Dachgeschoss erinnert die Ausstellung „Willkommen in Osnabrück, Eure Majestät – 1998 als Europa den Frieden feierte“ an das Jubiläum „350 Jahre Westfälischer Friede“, das vor 20 Jahren in Osnabrück und Münster mit hochrangigen Gästen gefeiert wurde.  

Im Felix-Nussbaum-Haus sind Werke von Yury Kharchenko zu sehen. Foto: David Ebener

Am Tag der Deutschen Einheit ist das Felix-Nussbaum-Haus/Kulturgeschichtliche Museum von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Um 14 Uhr findet eine öffentliche Führung durch die Sammlung Felix Nussbaum statt. Im Felix-Nussbaum-Haus ist die Ausstellung von Yury Kharchenko „Kein Ort Zuhause“ zu sehen. Das Kulturgeschichtliche Museum zeigt die Ausstellung „Sammlung im Dialog“ und die Villa Schlikker präsentiert Marikke Heinz-Hoek mit „Es wird gewesen sein“.

Christoph Faulhaber im Fokus

Die Kunsthalle Osnabrück zeigt die Retrospektive des in Osnabrück geborenen Künstlers und Architekten Christoph Faulhaber mit dem Titel „Revolution & Architektur“. Zwei ortsspezifische Installationen laden zum ausgiebigen Flanieren ein: Die Pflanzensammlung „Kurie“ besteht aus Zimmerpflanzen von Osnabrücker Bürgern und zeichnet ein ungewöhnliches Porträt dieser Stadt. Im „#1 Paradies“ kann man sich nur durch Rollen und Schieben von überdimensionalen, aufblasbaren bunten Plastikbällen bewegen. Ein hintergründiger Spaß für die ganze Familie. 

Friedenszentrum zeigt Dauerausstellung

Das Erich Maria Remarque-Friedenszentrum ist von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Zu sehen ist neben der Dauerausstellung das Werk von Willy Maywald ‚Bewegte Zeiten‘ - Emigration in der Schweiz 1942-1945“. Maywald (1907 bis 1985) war ein international angesehener Porträtfotograf. In den 1950er Jahren zählte er zu den bedeutendsten Modefotografen. Das Museum Industriekultur ist am Tag der deutschen Einheit geschlossen. 

Zoo und Museum am Schölerberg öffnen ebenfalls am Tag der Deutschen Einheit. Foto: David Ebener

Das Museum am Schölerberg ist am Tag der Deutschen Einheit von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Zu sehen ist die Sonderausstellung „Die Dünne Haut der Erde - Unsere Böden“, die spannende Einblicke in die verborgene Welt unter unseren Füßen ermöglicht und die Fotoausstellung „Architektier“, die einzigartige Fotografien tierischer Baukunst des renommierten Naturfotografen Ingo Arndt zeigt. 

Zoo hat regulär geöffnet

Das Planetarium ist am Tag der Deutschen Einheit geöffnet. Als Kinder- und Familienprogramm läuft um 15 Uhr „Polaris und das Rätsel der Polarnacht“ und um 16 Uhr „Abenteuer Planeten“. Um 17 Uhr folgt für Erwachsene und Jugendliche die Show „Planeten – Expedition ins Sonnensystem“, eine abenteuerliche Reise zu den Landschaften und Naturwunder der Planeten, Monde und anderer Himmelskörper unseres Sonnensystems. Der Zoo Osnabrück hat regulär von 8 bis 18.30 Uhr geöffnet.

Das Textilsaunadorf Klein Finnland am Nettebad lässt sich am Feiertag ebenfalls nutzen. Foto: Michael Gründel

In den Bädern und dem Nettedrom gibt es nach Angaben der Stadtwerke nur geringfügige Änderungen der Öffnungszeiten. Im Moskaubad hat die Schwimmhalle von 7 bis 17 Uhr geöffnet, der Dschungel-Seilgarten von 10 bis 17 Uhr. Das Cabriosol, die Salounge und der Sportbadbereich des Schinkelbades sind jeweils von 8 bis 20 Uhr geöffnet. Das Sport- und das Freizeitbad im Nettebad öffnen regulär von 6.30 Uhr bis 22 Uhr. Auch die Loma-Sauna ist wie gewohnt von 9 bis 23 Uhr geöffnet. Die E-Kartbahn am Nettebad hat in der Zeit von 11 bis 22 Uhr geöffnet. (Weiterlesen: Textilsauna im Nettebad eröffnet)

Wochenmarkt fällt aus

Feiertagsbedingt ist am Mittwoch, 3. Oktober, kein Wochenmarkt. Am Tag der Deutschen Einheit ist die Stadtbibliothek am Markt geschlossen, auch der Bücherbus fährt nicht. Die Tourist Information ist am Tag der Deutschen Einheit geschlossen. Die Bürgerberatung, die Freiwilligen-Agentur und das Seniorenbüro in der Bierstraße 32a sind geschlossen. 

Wegen des Feiertags verschieben sich die Müllabfuhrtermine. Symbolfoto: Julian Strathenschulte/dpa

Wegen des Feiertags Tag der Deutschen Einheit werden die Tonnen für Restmüll, Altpapier sowie Biomüll und die Gelben Säcke am nächsten Tag nachgefahren. Statt Mittwoch werden die Tonnen am Donnerstag , statt Donnerstag am Freitag und schließlich statt Freitag am Samstag geleert. Die Termine sind zudem im Müllabfuhrkalender aufgeführt und rot gekennzeichnet. Der Müllabfuhrkalender steht auch im Internet zum Herunterladen unter www.osnabrueck.de/muellabfuhrkalender bereit. Die Recyclinghöfe und Gartenabfallplätze sowie das Abfallwirtschaftszentrum am Piesberg sind am Feiertag geschlossen. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN