Pest, Leid, Tod und Verderben Dark Rock-Band Mono Inc. im Rosenhof in Osnabrück

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Ihr neues Album präsentiert die Band Mono Inc. am 15. November in Osnabrück. Foto: Sebastian SchmidtIhr neues Album präsentiert die Band Mono Inc. am 15. November in Osnabrück. Foto: Sebastian Schmidt

Osnabrück. Die Dark Rocker Mono Inc. haben ihr neues Album „Welcome to Hell“ veröffentlicht. Am 15. November präsentieren sie es im Rosenhof in Osnabrück.

Pest, Leid, Tod und Verderben – damit beschäftigt sich das zehnte Album von Mono Inc. Kein Wunder, dass sie es „Welcome to Hell“ betitelt haben. Die vier Hamburger befassen sich auf Doppel-CD mit dem Ausbruch der Pest in ihrer Heimatstadt. Mit mittelalterlichen Elementen versetzt, soll der Hörer durch die Musik auf der ersten CD die Verzweiflung dieser Zeit spüren. Die zweite CD trägt den Untertitel „Welcome to Heaven“. Darauf sind die Songs der ersten CD enthalten, aber mit einer neuen kammermusikalischen Instrumentierung, die ruhige und himmlische Töne enthält.

Das Konzert von Mono Inc. im Rosenhof in Osnabrück beginnt am Donnerstag, 15. November, um 20 Uhr. Eintritt: 33,80 Euro. Karten erhältlich unter www.deinticket.de.





Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN