14. bis 16. September 2018 Messe "Nadel und Faden" in Osnabrück – Tickets und Anfahrt

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Textilmesse "Nadel und Faden" in Osnabrück findet von Freitag von Sonntag, 14. bis 16. September 2018. Archivfoto: Hermann PentermannDie Textilmesse "Nadel und Faden" in Osnabrück findet von Freitag von Sonntag, 14. bis 16. September 2018. Archivfoto: Hermann Pentermann

Osnabrück. Die Textilmesse "Nadel und Faden" in Osnabrück findet von Freitag bis Sonntag, 14. bis 16. September 2018, in der Osnabrück-Halle statt. Hier gibt es Infos zu den Tickets, der Anfahrt und den Öffnungszeiten.

Die Messe "Nadel und Faden" geht dieses Jahr bereits in die 24. Runde. Nach Angaben des Veranstalters können sich die Besucher auf mehr als 100 Designer, Fachhändler, Autoren und Künstler aus Deutschland, Litauen, den Niederlanden, der Schweiz, Frankreich und Österreich freuen, die die neuesten Entwicklungen und Trends des internationalen Textilmarktes vorstellen.

Das Programm besteht aus Modenschauen, Workshops, kostenlosen Vorführungen an Ständen sowie Sonderschauen internationaler Künstler. Dieses Jahr neu bei "Nadel und Faden" ist das Strick- und Häkelcafé "Coole Masche". Das Café lädt ein zum Fingerstricken oder -häkeln von Blüten und Broschen für Anfänger und Fortgeschrittene – die spontane Teilnahme ist kostenlos. 

Tickets für die Messe "Nadel und Faden" 2018

Tickets für die Messe sind im Ticket-Service der Osnabrück-Halle, online oder an der Tageskasse vor Ort erhältlich. Eine Tageskarte kostet acht Euro pro Person, eine Drei-Tages-Karte 17 Euro. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre zahlen keinen Eintritt. Menschen mit Behinderung zahlen 4,50 Euro und Gruppen ab zehn Personen erhalten auf Anfrage Rabatt. 

"Nadel und Faden" 2018: Die Öffnungszeiten

  • Freitag, 14. September 2018 von 10 bis 18 Uhr
  • Samstag, 15. September 2018 von 10 bis 18 Uhr
  • Sonntag, 16. September 2018 von 10 bis 17 Uhr

"Nadel und Faden" 2018: Anreise und Parken

Besucher, die mit dem Auto zur Messe fahren, können direkt gegenüber der Osnabrück-Halle in der Tiefgarage Ledenhof Parken. Auch die Nikolai-Garage oder die Stadthaus-Garage können genutzt werden.

Weiterlesen: Wo gibt es Parkhäuser in der Osnabrücker Innenstadt

Besucher, die mit der Bahn anreisen, können vom Hauptbahnhof Osnabrück zu Fuß oder mit dem Bus (Linie 91/92 Universität/Osnabrück-Halle) zur Messe gelangen. Der Flughafen Münster-Osnabrück (FMO) liegt rund 25 Minuten Fahrtzeit entfernt.

Mehr Informationen gibt es auf der Homepage der Textilmesse "Nadel und Faden".


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN