Geschichten aus Berlin Songwriter Sir und Karl Neukauf am Büdchen in Osnabrück

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Zum Doppelkonzert mit Sir kommt Karl Neukauf am Mittwoch nach Osnabrück. Foto: Tonia FechterZum Doppelkonzert mit Sir kommt Karl Neukauf am Mittwoch nach Osnabrück. Foto: Tonia Fechter

Osnabrück. Ein Doppelkonzert mit Singer/Songwritern steht am Mittwoch, 29. August, auf dem Programm der Reihe „Live im Grünen“. Dann treten am Büdchen in Osnabrück Sir und Karl Neukauf auf.

Die Berliner Schauspielerin und Sängerin Saskia Inken Rutner hat ihren Namen auf Sir verkürzt und darunter ein Album beim Osnabrücker Label Timezone Records veröffentlicht. Dort ist auch der Rock-Chansonnier Karl Neukauf, der ebenfalls in Berlin lebt. Beide sind Geschichtenerzähler: Die eine berichtet aus dem Alltag und aus Hinterhöfen; der andere singt mit tiefer Stimme charmant über Rollmöpse und Kaffeeklatsch. „Die beiden sind ein großartiges Team“, schrieb der Kritiker dieser Zeitung über ihr gemeinsames Konzert im vergangenen Jahr.

Das Konzert von Sir und Karl Neukauf am Büdchen auf dem Westerberg in Osnabrück beginnt am Mittwoch, 29. August, um 19.30 Uhr. Eintritt frei. Infos unter www.buedchen-os.de/ oder Telefon 0541/6003726.








Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN