zuletzt aktualisiert vor

Straße wieder freigegeben Auto auf Tankstellengelände in der Mindener Straße ausgebrannt

Von Nadine Grunewald und Cornelia Achenbach

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Feuerwehr löscht ein brennendes Auto im Osnabrücker Stadtteil Darum-Gretesch-Lüstringen. Foto: Nicole WolffDie Feuerwehr löscht ein brennendes Auto im Osnabrücker Stadtteil Darum-Gretesch-Lüstringen. Foto: Nicole Wolff

Osnabrück. Auf dem Gelände einer Tankstelle im Osnabrücker Stadtteil Darum-Gretesch-Lüstringen hat am Dienstagvormittag ein Auto gebrannt. Die Mindener Straße wurde zwischenzeitlich für die Löscharbeiten gesperrt.

Nach Angaben der Polizei geriet der BMW gegen 9.30 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache in Brand. Das Auto stand auf dem Gelände der Tankstelle an der Mindener Straße 325 komplett in Flammen. Verletzt wurde niemand. Die Straße ist mittlerweile wieder freigegeben. 





Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN