Auf gerader Strecke Motorradfahrer stürzt auf Wersener Straße in Osnabrück

Von Andre Partmann

Ein 22-Jähriger ist in der Nacht zu Sonntag mit seinem Motorrad auf der Wersener Straße gestürzt. Symbolfoto: Michael GründelEin 22-Jähriger ist in der Nacht zu Sonntag mit seinem Motorrad auf der Wersener Straße gestürzt. Symbolfoto: Michael Gründel

Osnabrück. Ein 22-Jähriger Motorradfahrer hat sich in der Nacht zu Sonntag bei einem Verkehrsunfall auf der Wersener Straße schwer verletzt. Er stürzte auf gerader Strecke.

Wie die Polizei Osnabrück mitteilte, war der 22-Jährige in der Nacht zu Sonntag mit seinem Motorrad auf der Wersener Straße unterwegs. Gegen 3 Uhr sei der Mann plötzlich auf gerader Strecke gestürzt. Dabei hat er sich schwer verletzt.  

Die Beamten vermuten, dass der Fahrer mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs gewesen ist. Am Motorrad ist ein Sachschaden in Höhe von 8000 Euro entstanden.   


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN