Blues mit Funk und Humor Chris Grey & The BlueSpand im Blue Note in Osnabrück

Von Thomas Wübker

Nach zwei Jahren gastiert Chris Grey & The BlueSpand am Donnerstag wieder in Osnabrück. Foto: Lasse Lindgaard SkovNach zwei Jahren gastiert Chris Grey & The BlueSpand am Donnerstag wieder in Osnabrück. Foto: Lasse Lindgaard Skov

Osnabrück. Vor zwei Jahren gastierte das Trio Chris Grey & The BlueSpand schon einmal im Blue Note in Osnabrück. Am Donnerstag, 9. August, spielen die Dänen dort wieder den Blues.

Die Musiker aus Dänemark verfügen über gute Kontakte nach Osnabrück. Namentlich ist es Tommy Schneller, der Chris Grey & The BlueSpand bei der Europäischen Blues Challenge 2013 in Toulouse sah und nach Osnabrück einlud. Etwas später spielte der Saxofonist auch auf einem Album des Trios mit. Ihre Musik ist eine Mischung aus Funk und Blues mit R’n’B und Neo Soul. Vorgetragen wird dieser Mix mit einer großen Prise Humor und viel Energie.

Das Konzert von Chris Grey & The BlueSpand im Blue Note in Osnabrück beginnt am Donnerstag, 9. August, um 20.30 Uhr. Eintritt: 16 Euro. Kartentelefon: 0541/600650.





Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN