Ein Verletzter Unfall auf der Martinistraße in Osnabrück

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Bei einem Unfall zweier Golffahrer auf der Kreuzung Martinistraße/Heger-Tor-Wall wurde am frühen Dienstagabend eine Person verletzt. Foto: Michael PohlBei einem Unfall zweier Golffahrer auf der Kreuzung Martinistraße/Heger-Tor-Wall wurde am frühen Dienstagabend eine Person verletzt. Foto: Michael Pohl

Osnabrück. Bei einem Unfall zweier Golffahrer auf der Kreuzung Martinistraße/Heger-Tor-Wall wurde am frühen Dienstagabend eine Person verletzt.

Wie die Polizei vor Ort mitteilte, befuhr gegen 17 Uhr ein männlicher Fahrer die Martinistraße stadteinwärts. An der Kreuzung in der Nähe der Stadthalle wollte er in den Heger-Tor-Wall einbiegen.

Dabei übersah er einen entgegen kommenden silbernen VW Golf. Dessen Fahrer konnte eine Kollision nicht mehr vermeiden. Durch den Zusammenstoß wurde eine Person verletzt.

Die Polizei sperrte die Kreuzung für die Aufnahme um die Unfallstelle ab. Dadurch kam es stadteinwärts in Fahrtrichtung Martinistraße zu einem Rückstau bis über den Ledenhof.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN