Unfall Martinistraße Zwei Audi krachen an Osnabrücker Martinistraße in VW

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

An der Kreuzung Martinistraße/Wall ist es am frühen Freitagnachmittag zu einem Unfall gekommen. Foto: DoerkAn der Kreuzung Martinistraße/Wall ist es am frühen Freitagnachmittag zu einem Unfall gekommen. Foto: Doerk

Osnabrück. An der Kreuzung Martinistraße und Wall ist es am frühen Freitagnachmittag zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Die Fahrerin eines VW Passat wollte von der Martinistraße kommend über die Kreuzung in Richtung Schloss. Sie fuhr bei Grün, dann kam der Verkehr ins Stocken, sie konnte die Kreuzung nicht überfahren.

Als der Verkehr wieder floss, fuhr die VW-Fahrerin weiter – jedoch hatte die Ampel hinter ihr derweil auf Rot umgeschaltet. Zwei Audi, die von links gekommen und in Richtung Schlosswall unterwegs gewesen waren, krachten in die Seite des VW, sagte Polizeisprecherin Mareike Edeler.

Verletzt wurde offenbar niemand. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN