Punk, Sprechgesang, St. Pauli Liedfett im Bastard Club in Osnabrück

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Tolle Songs schreibt die Band Liedfett, die am Donnerstag in Osnabrück ist. Foto: Felix WittichTolle Songs schreibt die Band Liedfett, die am Donnerstag in Osnabrück ist. Foto: Felix Wittich

Osnabrück. Sie sind St. Pauli-Fans, gegen Nazis und schreiben tolle Songs. Am Donnerstag, 26. Juli, kommt das Hamburger Trio Liedfett in den Bastard Club in Osnabrück.

Mit einer Prise Punk, etwas Sprechgesang und viel Liedermacherei haben sich Liedfett in den vergangenen elf Jahren ihr kleines Imperium aufgebaut. Mittlerweile bekommen immer mehr Menschen mit, dass die Band tolle Songs schreibt. Ihr Album „Phoenix aus der Flasche“ landete im vergangenen Jahr auf Platz 24 der deutschen Charts. Regisseur Lars Jessen (Tatort, Fraktus) drehte sogar mit Bjarne Mädel (Tatortreiniger) ein Video zu dem Stück „Schlaflied“ von Liedfett.

Das Konzert von Liedfett im Bastard Club in Osnabrück beginnt am Donnerstag, 26. Juli, um 20 Uhr. Eintritt: 22 Euro. Karten erhältlich unter www.deinticket.de.





Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN