Eine-Frau-Band Anika Auweiler im Haus der Jugend in Osnabrück

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Ihre Songs spielt Anika Auweiler am Mittwoch in Osnabrück. Foto: Nadja HusseinIhre Songs spielt Anika Auweiler am Mittwoch in Osnabrück. Foto: Nadja Hussein

Osnabrück. Anika Auweiler kommt am Mittwoch, 25. Juli, allein ins Haus der Jugend in Osnabrück. Doch die Rheinländerin hat eine komplette Band dabei.

Musikalisch bewegt sich Anika Auweiler zwischen Nouvelle Chanson, Pop, Elektro und Folk. Für ihren Sound braucht sie ihre Seagull-¬Minijumbo-Gitarre, eine Fender Telecaster E-Gitarre, ein Juno-¬Keyboard, die RC-¬300 Loopstation, einen Schwamm, ein Glockenspiel und einen Schellenkranz. Damit hat sie auch schon die Konzerte von Katzenjammer, Max Herre, Alin Coen, Enno Bunger, Anne Haigis, David Knopfler, Luxuslärm und Thomas Godoj eröffnet. Die Musik von Anika Auweiler wird als eine Mischung aus Wir sind Helden, AnNa R. (Rosenstolz) und Annett Louisan beschrieben.

Das Konzert von Anika Auweiler im Haus der Jugend in Osnabrück beginnt am Mittwoch, 25. Juli, um 20 Uhr. Eintritt: 13 Euro. Tickets und Infos unter http://fokus-os.de und Kartentelefon: 0541/28956.





Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN