Jazz und Soul Plus Minus Null Trio und Allysa Grace im Zauber von OS

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Ruhig und groovig ist der Jazz des Plus Minus Null Trios, das am Dienstag in Osnabrück spielt. Foto: Martin KrebsRuhig und groovig ist der Jazz des Plus Minus Null Trios, das am Dienstag in Osnabrück spielt. Foto: Martin Krebs

Osnabrück. Jazz vom Plus Minus Null Trio und Soul von Allysa Grace gibt es am Dienstag, 17. Juli, im Zauber von OS in Osnabrück. Allysa Grace und ihre Band sind am Freitag außerdem im Casablanca in Bad Iburg.

Allysa Grace ist sonst Keyboarderin bei Tito & Tarantula. Im Zauber von OS spielt die Texanerin mit ihrer eigenen Band, bei der zum ersten Mal der Wahl-Osnabrücker Nico Rodrigo am Schlagzeug sitzt. Sie wird eigene Songs und Coverversionen unter anderem von Anderson.Paak mit ihrer souligen Stimme singen.

Die Mitglieder des Plus Minus Null Trio haben sich bei der Studienvorbereitung Jazz in Berlin kennen gelernt. Zwei von ihnen studieren mittlerweile Jazz in Osnabrück und Dresden. Sie spielen ruhigen, verträumten und groovigen Jazz von ihrem Debüt-Album.

Das Konzert vom Plus Minus Null Trio und Allysa Grace im Zauber von OS in Osnabrück beginnt am Dienstag, 17. Juli, um 20 Uhr. Eintritt: 5/3 Euro. Infos und Kartentelefon: 0541/99893611.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN