Pionier des Gypsy Jazz Danny Weiss Duo im Unikeller in Osnabrück

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Unter freiem Himmel spielt Danny Weiss am Freitag in Osnabrück. Foto: Horst TroizaUnter freiem Himmel spielt Danny Weiss am Freitag in Osnabrück. Foto: Horst Troiza

Osnabrück. Zum lauschigen Konzert unter freiem Himmel lädt der Unikeller in Osnabrück am Freitag, 20. Juli, in seinen Biergarten. Dort spielt das Danny Weiss Duo Gypsy Jazz.

Danny Weiss spielt den Gypsy Jazz in der Tradition von Django Reinhardt. Er hat diese Musik in der Dreißigerjahren salonfähig gemacht. In den Siebzigerjahren erlebte der damals Zigeuner Jazz genannte Stil eine Renaissance. Mit seinem Vater, dem Geiger und Akkordeonisten Hänschen Weiss, war Danny zu dieser Zeit einer der Pioniere in Deutschland. Diese Familien-Tradition hat er nie aufgegeben. Sie wird auch am Freitag fortgeführt.

Das Konzert des Danny Weiss Duos im Biergarten des Unikellers in Osnabrück beginnt am Freitag, 20. Juli, um 20 Uhr. Eintritt frei. Telefon 0541/21698.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN