zuletzt aktualisiert vor

Risiko für Spaziergänger und Kinder? Taubenjagd im Bürgerpark


Osnabrück. Krach im und um den Bürgerpark. Derzeit werden dort Tauben geschossen. Eine Passantin beschwerte sich jetzt über die Jäger, die unter anderem am Samstag dort unterwegs waren. Reinhold Rethschulte, zuständiger Jagdaufseher, sagte auf Anfrage: Alles von der Stadt genehmigt, ungefährlich und sinnvoll.

„Ich war am Samstag mit ein paar Freunden im Bürgerpark am Gertrudenberg in Osnabrück joggen“, berichtete eine Osnabrückerin. Plötzlich habe sie einen Schuss gehört, und Jäger seien der Gruppe entgegengekommen. Die Frau war empört: „Uns war

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN