Protest gegen Abschiebungen Demo in Osnabrück: Aktivisten blockieren Landesaufnahmebehörde


Osnabrück. In der Nacht von Sonntag auf Montag protestierten Aktivisten am Tor der Landesaufnahmebehörde an der Sedanstraße in Osnabrück gegen die aktuelle Abschiebepraxis und für ein weitreichendes Asyl- und Migrationsrecht.

2 Uhr nachts, eine Zeit, zu der die meisten Osnabrücker in ihren Betten liegen und schlafen. Allerdings auch eine Zeit, zu der Abschiebungen stattfinden. Gegen diese Praxis im Speziellen und Abschiebungen im Allgemeinen wollten Aktivisten i

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN