Ist uns die Erde untertan? „Smart Nature“: Acht künstlerische Positionen im Kunstraum Hase29

Zurück zur Natur? Kristalle wuchern hier. Foto: Jörn MartensZurück zur Natur? Kristalle wuchern hier. Foto: Jörn Martens

Osnabrück „Smart Nature“ lautet der Titel einer neuen Ausstellung im Kunstraum Hase29, mit der acht Künstler Funktion und Stellenwert natürlicher Prozesse in Frage stellen.

Das schussartige Geräusch eines Tackers hallt durch den Raum. Jemand befestigt mit dem Werkzeug silbrige Folie auf einem sechseckigen Rahmen. Dann positioniert er das schillernde Artefakt an einer Art überdimensionalem Fußball, der durch Ho

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN