In Fahrtrichtung Bremen Unfälle wegen Aquaplanings auf der A1 bei Osnabrück

Von Nadine Grunewald

Wegen Aquaplanings sind auf der A1 bei Osnabrück Nord zwei Unfälle passiert. Foto: NWM-TVWegen Aquaplanings sind auf der A1 bei Osnabrück Nord zwei Unfälle passiert. Foto: NWM-TV 

Osnabrück. Auf der A1 sind nahe der Anschlussstelle Osnabrück Nord in Fahrtrichtung Bremen am Sonntagmorgen zwei Unfälle passiert. Der Grund: Aquaplaning.

An beiden Unfällen war jeweils nur der verunglückte Autofahrer beteiligt. Wie ein Sprecher der Autobahnpolizei sagt, ist bei den Unfällen niemand verletzt worden. Die Autobahn ist frei, es kommt nicht zu Verkehrsbehinderungen.