Online-Voting Maibaum-Wettbewerb 2018: Stimmen Sie für Ihren Favoriten

Von Bastian Klenke

Wettbewerb mit Tradition: Auch in diesem Jahr suchen wir die schönsten Maibäume in der Region Osnabrück. Foto: dpa/Stephan JansenWettbewerb mit Tradition: Auch in diesem Jahr suchen wir die schönsten Maibäume in der Region Osnabrück. Foto: dpa/Stephan Jansen

Osnabrück. Die erste Phase unseres Maibaum-Wettbewerbs 2018 ist abgeschlossen: Jeder Baum wurde bereits einmal unter die Lupe genommen. In der nächsten Phase können Sie für Ihren Favoriten im Internet abstimmen.

Dabei ist es wie in den Vorjahren auch: Zum jetzigen Zeitpunkt steht überhaupt noch nicht fest, welche Bäume der wieder einmal mehr als 110 teilnehmenden Teams aus der Stadt und dem Landkreis Osnabrück sowie aus dem angrenzenden Nordrhein-Westfalen zu den Top-Bäumen zählen. Fakt ist: in den vergangenen Tagen war ein Fotograf der NOZ unterwegs , um alle Exemplare schon einmal genau unter die Lupe zu nehmen.

Zusätzliche Spannung ist in diesem Jahr in jedem Fall garantiert. Denn wie im Vorjahr gibt es auch dieses Mal wieder zwei Teilnahme-Kategorien – Bäume mit einer Höhe bis einschließlich acht Meter sowie Bäume mit einer Höhe über acht Meter.

Voting für Maibäume bis einschließlich acht Meter

Voting für Maibäume über acht Meter.

Die Kür der Gewinnerteams erfolgt am Freitag, 25. Mai, während der großen Maibaum-Party im Osnabrücker Alando Palais.

Jetzt sind Sie erst einmal gefragt: Wir wollen wissen, welche Bäume Ihnen am besten gefallen. Bis einschließlich Montag (14. Mai 2018) können Sie für Ihren Favoriten abstimmen. Am Mittwoch (16 Mai 2018) ist dann im Übrigen die Hauptjury unterwegs, um die Top-Favoriten aus dem Leser-Voting und aus den vorangegangenen Begutachtungen noch einmal ganz genau zu überprüfen.

Hier geht es zur Online-Abstimmung

Voting für Maibäume bis einschließlich acht Meter.

Voting für Maibäume über acht Meter.

Zusätzlich gibt es in diesem Jahr eine Neuerung. Die Teams waren aufgerufen die Entwicklung ihres Maibaumes fotografisch zu dokumentieren und die Bilder auf der Themenseite www.noz.de/maibaum hochzuladen. Für die kreativsten Fotodokumentationen werden Sonderpreise verliehen, die im Rahmen der noz-Maibaumparty übergeben werden.