Volkssport droht auszusterben Wie sich ein Osnabrücker Wirt gegen den Niedergang des Kegelns stemmt

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Gegen den Strom: Während in anderen Lokalen die Kegelbahnen dicht gemacht werden, macht der Osnabrücker Wirt Alfred Stolp seine Gaststätte nur noch für das Kegeln auf. Foto: Michael GründelGegen den Strom: Während in anderen Lokalen die Kegelbahnen dicht gemacht werden, macht der Osnabrücker Wirt Alfred Stolp seine Gaststätte nur noch für das Kegeln auf. Foto: Michael Gründel

Osnabrück. Ein ehemaliger Volkssport droht auszusterben. Als einer der letzten seiner Zunft stemmt sich der Osnabrücker Kneipen- und Kegelbahnbesitzer Alfred Stolp gegen den Niedergang des Kegelns. Ein Abend im Hubertuskeller.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN