Zwei Verletzte Betrunkener Autofahrer verursacht Unfall in Osnabrück

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Symbolfoto: Jürgen KrämerSymbolfoto: Jürgen Krämer

Osnabrück. Ein betrunkener Autofahrer hat am Donnerstagabend einen Unfall auf der Vehrter Landstraße verursacht.

Nach Angaben der Polizei fuhr der 63-jährige Mann gegen 21.05 Uhr mit seinem BMW in Richtung stadteinwärts, als er mit seinem Auto in den Gegenverkehr geriet. Dabei kollidierte er mit einem entgegenkommenden Daimler. Dessen 22-jähriger Fahrer verlor durch den Zusammenstoß die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab und stieß dort gegen einen Baum.

Der Daimler-Fahrer und sein 20 Jahre alter Beifahrer wurden durch den Unfall leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 30.000 Euro.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass der Unfallverursacher unter dem Einfluss von Alkohol gefahren war.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN