In Fahrtrichtung Münster Samstag Sperrung einer Fahrspur auf der A1 ab Lotte

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland sperrt von Samstag, 14. April, von 8 bis 18 Uhr eine Fahrspur der A1 zwischen dem Autobahnkreuz Lotte/Osnabrück bis zur Anschlussstelle Lengerich. Archivfoto: Swaantje HehmannDie Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland sperrt von Samstag, 14. April, von 8 bis 18 Uhr eine Fahrspur der A1 zwischen dem Autobahnkreuz Lotte/Osnabrück bis zur Anschlussstelle Lengerich. Archivfoto: Swaantje Hehmann

Osnabrück. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland sperrt von Samstag, 14. April, von 8 bis 18 Uhr eine Fahrspur der A1 zwischen dem Autobahnkreuz Lotte/Osnabrück bis zur Anschlussstelle Lengerich.

Betroffen ist der Bereich in Höhe der Autobahnbrücke Smanforde in Fahrtrichtung Münster. Auf eine Länge von 200 Metern kann die Baustelle nur einspurig passiert werden.

Straßen.NRW arbeitet in dieser Zeit an der Erneuerung der Talbrücke Smanforde, teilte die Behörde mit. Diese Arbeiten können nur von der Autobahn aus durchgeführt werden. Um den Verkehr so wenig wie möglich zu beeinflussen, würden diese Arbeiten an dem Wochenende in den verkehrsarmen Zeiten stattfinden.

Mehr zum Thema: https://www.strassen.nrw.de/projekte/a30/brueckenbau-im-autobahnkreuz-lotte-osnabrueck.html