Erneut ausgezeichnet Optik Meyer unter den „Top 100“ in Deutschland

Oberbürgermeister Wolfgang Griesert gratulierte Peter Meyer und seinem Team zur Auszeichnung „Top 100“. Foto: omOberbürgermeister Wolfgang Griesert gratulierte Peter Meyer und seinem Team zur Auszeichnung „Top 100“. Foto: om

Osnabrück. Der Osnabrücker Augenoptiker Peter Meyer und sein Team gehören weiterhin zu den „Top 100“ Optikern in Deutschland. Die Auszeichnung überreichte Moderator Markus Lanz in Düsseldorf.

Die Bestenliste wird alle zwei Jahre von einer Jury aus Wissenschaft und Marketing erstellt. Federführend sind das Institut für innovative Marktforschung BGW in Düsseldorf und die private Hochschule für Ökonomie und Management (FOM). Dem Ranking liegt nach Angaben des BGW Instituts ein 17-seitiger Fragenkatalog zugrunde, mit dem die Bewerber ihre Leistungsfähigkeit und Kundenorientierung darstellen müssen. Hinzu kommen mehrere Geschäftsbesichtigungen und Testkäufe. Die 100 besten nach diesen Kriterien bewerteten Augenoptiker erhielten die Auszeichnung als „Top 100 Optiker“, die alle zwei Jahre vergeben wird.

Optik Meyer an der Krahnstraße habe „herausragende Ergebnisse zum Beispiel bei der Geschäftsüberprüfung und den anonymen Testkäufen“ erzielt, heißt es in einer Mitteilung. Das Team zeichne sie sich durch „besondere Kunden-Orientierung, Service-Bereitschaft und persönliche Ansprache und Hinwendung“ aus.