Widersprüchliche Aussagen Autounfall auf Hansastraße: Polizei Osnabrück sucht Zeugen

Um den Unfallhergang aufzuklären, sucht die Polizei Zeugen. Symbolfoto: Michael GründelUm den Unfallhergang aufzuklären, sucht die Polizei Zeugen. Symbolfoto: Michael Gründel

Osnabrück. Die Polizei in Osnabrück sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagmittag im Baustellenbereich der Hansastraße in Höhe der Bramscher Straße ereignet hat.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, fuhren gegen 12:05 Uhr ein schwarzer VW Touran und ein schwarzer Seat Arosa nebeneinander stadteinwärts und kollidierten im Baustellenbereich kurz vor der Eisenbahnunterführung seitlich miteinander. Beide Autofahrer machten gegenüber der Polizei unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang. Die Polizei sucht deshalb Zeugen: Wer den Vorfall beobachtet hat, möge sich bitte unter der Telefonnummer 0541/3272215 meldens.