Ruhiger Verkehr in Osnabrück Polizei: Autofahrer haben sich an den Winter gewöhnt

Von Wilfried Hinrichs

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Pulverschnee zum Speiseeis. Der Frühjahrsjahrmarkt in Osnabrück startet bei eisigen Temperaturen. Foto: Jörn MartensPulverschnee zum Speiseeis. Der Frühjahrsjahrmarkt in Osnabrück startet bei eisigen Temperaturen. Foto: Jörn Martens

hin/dpa Osnabrück. Die Autofahrer reagieren auf die Rückkehr des Winters mit kühlem Verstand. Die Verkehrslage in und um Osnabrück sei ruhig, sagte ein Polizeisprecher am Samstagvormittag.

Der Polizist lobte die Autofahrer: „Sie haben begriffen, dass Winter ist, und ihre Fahrweise der Witterung angepasst.“ Der eine oder andere hat nach dem Blick aus dem Fenster wahrscheinlich entschieden, seine Besorgungen auf später zu verschieben. Auf den Straßen Osnabrücks ist es für einen Samstagvormittag vergleichsweise leer.

Der Deutsche Wetterdienst rechnet am Samstag zwischen Harz und Weserbergland mit 10 bis 20 Zentimeter Neuschnee, in Harzhochlagen mit 20 bis 40 Zentimetern. Die Meteorologen warnten vor teils starken Schneeverwehungen. Landesweit mussten Autofahrer mit Glättegefahr rechnen. „Es herrscht verbreitet Dauerfrost“, so der Deutsche Wetterdienst. Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) sagte wegen der wetterbedingt problematischen Straßenverhältnisse einen Besuch in Bad Iburg ab.

Am Freitagabend war bei in Melle-Gerden ein mit Mayonnaise beladener Lastwagen von der eisglatten Straße in den Graben gerutscht. Der Fahrer blieb unverletzt. Die Bergung des Lkw zog sich über mehrere Stunden hin.

Wenig Freude bereiten die eisigen Temperaturen den Schaustellern. Am Freitag hat der Frühjahrsjahrmarkt in Osnabrück begonnen. „Ich hoffe, dass Petrus noch ein Einsehen hat“, sagte der Vorsitzende des Schaustellerverbandes, Bernhard Kracke am Freitag beim Fassanstich. Die Wetterfrösche sagen für Sonntag weiterhin Frost auch am Tage voraus, am Montag soll es bei maximal vier Grad immerhin sonnig werden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN