Radler übersehen Auto erfasst Radfahrer auf Mindener Straße in Osnabrück

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Ein Radfahrer ist am Freitagnachmittag auf der Mindener Straße von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Symbolfoto: dpa/Nicolas ArmerEin Radfahrer ist am Freitagnachmittag auf der Mindener Straße von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Symbolfoto: dpa/Nicolas Armer

Osnabrück. Ein Radfahrer ist am Freitagnachmittag auf der Mindener Straße von einem Auto erfasst und verletzt worden.

Um 15.34 Uhr war der Autofahrer auf der Mindener Straße unterwegs und wollte nach links auf einen Parkplatz abbiegenden. Auf der Gegenseite staute sich der Verkehr. Als ein Autofahrer dem wartenden Fahrer eine Lücke ließ, nutzte er diese, übersah dabei aber den Radfahrer, der ebenfalls aus entgegenkommender Richtung gekommen war.

Der Autofahrer erfasste den Radfahrer. Dieser wurde verletzt, ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Noch unklar ist, wie schwer der Radler verletzt worden war. Lebensgefahr bestehe aber wohl nicht, sagte Polizeisprecher Anke Hamker.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN