zuletzt aktualisiert vor

Unfall an der Lengericher Landstraße Osnabrück: Lkw knickt Ampelmast um

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Polizei musste den Verkehr regeln. Symbolfoto: Michael HehmannDie Polizei musste den Verkehr regeln. Symbolfoto: Michael Hehmann

pm Osnabrück. Am Montagmorgen hat ein Lkw-Fahrer einen Ampelmast umgeknickt. Der 38-jährige Fahrer wollte von der Autobahn auf die Lengericher Landstraße einbiegen.

Der Vorfall ereignete sich gegen 06.55 Uhr. Der Fahrer des Sattelzuges verschätzte sich vermutlich beim Abbiegen und beschädigte dabei einen Ampelmast so erheblich, dass dieser umknickte und auf die Fahrbahn fiel.

Der Mast musste komplett entfernt werden. Durch den verursachten Ampelausfall kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Über mehrere Stunden mussten Beamte der Polizeiwache Pagenstecherstraße den Verkehr regeln.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN