zuletzt aktualisiert vor

Mehrere Männer beteiligt Auseinandersetzung in Osnabrücker Bramstraße

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

In der Osnabrücker Bramstraße ist es am Donnerstagnachmittag zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern gekommen. Eine Person kam leicht verletzt ins Krankenhaus. Foto: Festim BeqiriIn der Osnabrücker Bramstraße ist es am Donnerstagnachmittag zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern gekommen. Eine Person kam leicht verletzt ins Krankenhaus. Foto: Festim Beqiri 

Osnabrück. In der Osnabrücker Bramstraße ist es am Donnerstagnachmittag zu einer Auseinandersetzung zwischen vier Männern gekommen. Eine Person kam leicht verletzt ins Krankenhaus.

Unter den vier Männern war ein Streit ausgebrochen. Ein Mann wurde durch eine Schere „oberflächlich verletzt“, sagte Polizeisprecher Frank Oevermann am Freitag auf Nachfrage. Die Hintergründe des Streits sind der Polizei nicht bekannt.

Zwei Personen hatte die Polizei mit auf die Wache genommen. „Es kam aber niemand in Haft, die Sache endete mit einer Anzeige“, so Oevermann.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN