Laute Musik aus Südtirol Deutsch-Rocker Unantastbar im Hyde Park in Osnabrück

Von Thomas Wübker

Harten Rock mit deutschen Texten spielt die Band Unantastbar am Freitag in Osnabrück. Foto: Mike HeiderHarten Rock mit deutschen Texten spielt die Band Unantastbar am Freitag in Osnabrück. Foto: Mike Heider

Osnabrück. Harter Rock mit deutschen Texten aus Südtirol — da denken die meisten Musik-Konsumenten an „Frei.Wild“. Aber auch die Band Unantastbar kommt aus Brixen und mischt kräftig in den deutschen Charts mit. Am Freitag, 2. März, kommt sie in den Osnabrücker Hyde Park.

Die räumliche Nähe zu „Frei.Wild“ lässt Vermutungen aufkommen, dass Unantastbar im rechtsextremen Fahrwasser unterwegs sind. Dem widersprechen die Musiker vehement. Mit ihrer neuen Platte „Leben, Lieben, Leiden“, die sofort nach Veröffentlichung im Januar auf Platz Zwei der deutschen Charts einstieg, entfernt sich die Band „langsam aber sicher aus dem Windschatten der musikalischen Nachbarn“, schrieb das Internet-Magazin laut.de. Ihre Attribute „ehrlich, authentisch, laut, geradeaus und schweißtreibend“ wollen die Südtiroler Punk Rocker nun wieder live ausleben.

Das Konzert von Unantastbar im Hyde Park in Osnabrück beginnt am Freitag, 2. März, um 20 Uhr. Eintritt: 31,90 Euro. Tickets erhältlich in den Geschäftsstellen der Tageszeitung, www.deinticket.de oder unter Kartentelefon: 0541/22596.