Zeugen gesucht Schwer verletzt: Fußgänger auf Albrechtstraße in Osnabrück angefahren

Von Catharina Kronisch

Die Polizei Osnabrück sucht nach Zeugen für einen Verkehrsunfall in Osnabrück, bei dem ein Fußgänger schwer verletzt worden ist. Foto: Philipp Schulze/dpaDie Polizei Osnabrück sucht nach Zeugen für einen Verkehrsunfall in Osnabrück, bei dem ein Fußgänger schwer verletzt worden ist. Foto: Philipp Schulze/dpa

Osnabrück. Die Polizei Osnabrück sucht Zeugen für einen Unfall in Osnabrück, bei dem ein Fußgänger angefahren worden ist. Der Mann ist schwer verletzt.

Der Verkehrsunfall hat sich laut Polizeiangaben am Donnerstagabend, 15. Februar, auf der Osnabrücker Albrechtstraße ereignet. Wie die Beamten berichten, war ein Mann mit seinem VW Golf gegen 18:20 Uhr in Richtung Lotter Straße unterwegs. An der Einmündung „Am Natruper Steinbruch“ sei plötzlich ein Fußgänger von links auf die Fahrbahn gelaufen. Wie die Polizei mitteilt, konnte der Autofahrer nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr den Fußgänger an. Der 52-Jährige sei mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht worden. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall geben können, sich unter der Telefonnummer 0541-3272215 zu melden.