Mann schwer verletzt Fußgänger am Westerberg von Auto erfasst

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Bei einem Unfall im Stadtteil Westerberg ist am Donnerstagabend ein Fußgänger schwer verletzt worden. Foto: Michael GründelBei einem Unfall im Stadtteil Westerberg ist am Donnerstagabend ein Fußgänger schwer verletzt worden. Foto: Michael Gründel

Osnabrück. Bei einem Unfall im Osnabrücker Stadtteil Westerberg ist am Donnerstagabend ein Fußgänger schwer verletzt worden. Laut Polizei wurde er von einem Auto erfasst.

Ein 70-jähriger Autofahrer war gegen 18.20 Uhr auf der Albrechtstraße in Richtung Lotter Straße unterwegs. Im Bereich der Einmündung „Am Natruper Steinbruch“ sei den Angaben der Polizei zufolge ein Fußgänger unvermittelt von links auf die Straße getreten und von dem Auto erfasst worden. Der männliche Fußgänger wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Er wird von der Polizei als Unfallverursacher eingestuft. Der Autofahrer blieb unverletzt, an seinem Wagen entstand Sachschaden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN