Bibliothek wird zur Lounge umfunktioniert Feiern im Osnabrücker Felix-Nussbaum-Haus


Osnabrück. Ein Raum zum Entspannen, zum Warten oder um Eindrücke zu durchdenken: Im Felix-Nussbaum-Haus in Osnabrück entsteht eine Lounge, die den Museumsbesuchern genau das bieten soll. Derzeit arbeitet eine Gruppe von Studenten der Technischen Universität Braunschweig an der begehbaren Rauminstallation.

Der Raum, der vom Foyer des Nussbaum-Hauses aus über eine Treppe erreichbar ist, soll die Aufenthaltsqualität im Museum beträchtlich steigern, sagte Direktor Nils-Arne Kässens im Gespräch mit unserer Redaktion. „Museen sind Orte der Inspira

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Das Felix-Nussbaum-Haus lädt am Freitag, 16. Februar, ab 18 Uhr zu einer Eröffnungsparty der neuen Lounge ein. Der Eintritt ist frei.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN