Die Witz-Demokratie Moritz Neumeier in der Osnabrücker Lagerhalle

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Macht über jeden Witze: Moritz Neumeier ist am Freitag in Osnabrück. Foto: Marvin KampermannMacht über jeden Witze: Moritz Neumeier ist am Freitag in Osnabrück. Foto: Marvin Kampermann

Osnabrück. Poetry Slammer und Comedian Moritz Neumeier nimmt kein Blatt vor den Mund. Manche meinen, sein Humor sei abseits des guten Geschmacks. Und genau da will er hin. Am Freitag, 16. Februar, kommt er in die Lagerhalle in Osnabrück.

Aufgewachsen ist Moritz Neumeier in Schleswig-Holstein. Darüber sagte er dem NDR: „Entweder wird man Bauer. Oder Nazi. Oder man macht ein duales Studium zum Nazi-Bauern. Man kann ja auch im Stechschritt Mais ernten.“ Humor für Zartbesaitete ist das nicht. Der Gewinner des Haupt- und Publikumspreises des Hamburger Comedy-Pokals 2016 sieht sich auch auf einer Mission. Er will den Humor demokratisieren und jeden verarschen und über jeden Witze machen. So können sich auch alle darüber freuen, dass über sie in Neumeiers neuem Programm „Hurra.“ gelacht wird.

Der Auftritt von Moritz Neumeier in der Lagerhalle in Osnabrück beginnt am Freitag, 16. Februar, um 20 Uhr. Eintritt: 13/11 Euro. Kartentelefon: 0541/338740.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN