zuletzt aktualisiert vor

Genehmigte Osterfeuer Osterfeuer 2018 in Osnabrück – Die wichtigen Infos und Termine

In Osnabrück werden auch 2018 wieder Osterfeuer entzündet. Symbolfoto: David EbenerIn Osnabrück werden auch 2018 wieder Osterfeuer entzündet. Symbolfoto: David Ebener

Osnabrück. Osterfeuer sind ein beliebter Brauch und gehören zu Ostern dazu. In Osnabrück werden auch 2018 wieder Osterfeuer entzündet. Hier gibt es Infos zum Osterfeuer 2018 in Osnabrück.

Zum Osterfest werden seit Jahrhunderten Osterfeuer entzündet. Der Brauch hat seine Wurzeln vermutlich in der vorchristlichen Tradition.

Für das Osterfeuer werden Holzstäbe aus Baum- und Strauchschnitt aufgetürmt und auf Feldern oder auf dem Kamm eines Berges so errichtet, dass sie gut sichtbar sind. In manchen Regionen befindet sich eine Hexenpuppe aus Stroh oben auf dem Stapel.

Osterfeuer werden teils am Karsamstag, Ostersonntag oder Ostermontag entzündet. In vielen Orten müssen Osterfeuer heutzutage genehmigt werden. Aus kirchlicher Sicht symbolisiert das Feuer die Freude über die Auferstehung Jesu. Der Brauch diente auch dazu, den Winter zu „verbrennen“ und die Saat vor bösen Geistern zu schützen.

Heute wird das Ostefeuer häufig nicht mehr aus religiösen Gründen entzündet. Es dient eher als Anlass, sich mit Freunden, Verwandten oder Nachbarn zu treffen. Oft wird dabei etwas gegessen und getrunken.

Anträge auf Osterfeuer bis zum 16. März 2018

Auch in Osnabrück werden 2018 viele Osterfeuer entzündet.

Osterfeuer in der Stadt Osnabrück müssen genehmigt werden. Osterfeuer in Osnabrück werden unter Auflagen am Ostersonntag oder Ostermontag entzündet.

Folgende Osterfeuer wurden von der Stadt Osnabrück genehmigt:

  • Alte Pyer Nachbarschaft Kiebitzweg, Ackerland ca. 200 m südlich Schnepfenweg, Ostersonntag oder Ostermontag
  • Ballsport e.V. Barenteich 4, Rasenfläche neben Fußballplatz, Ostersonntag
  • Bauerngemeinschaft To Pye Am Pyer Ding, Ackerland westlich beziehungsweise nördlich Bebauung Temmestr., Ostersonntag
  • Blau-Weiß Schinkel e.V., Gretescher Weg 75, Grünfläche nördlich Tennishalle, Ostersonntag
  • Deutscher Familien Verband e.V. Ortsverband Hagen, Peterskamp 2, Ackerland nördlich, Ostersonntag
  • DOKO Club „Am Lotter Kirchweg, Lotter Kirchweg, Grünland östlich Nr. 114, Ostersonntag
  • Fire for the Eier, Belmer Str. 400, Weideland ca. 200m östlich des Hofes, Ostersonntag
  • Freundesklub Schobbe, Scharfe Hegge 53, Ackerland östlich, Ostersonntag
  • Initiative: Rettet die Mittelburg Haste, Bramstr. 87, Grünland südlich, Ostersonntag oder Ostermontag
  • Interessengemeinschaft Nahne, Berningshöhe, Kalkhügel Hauswörmannsweg 165, Zufahrt über Sutthauser Str., Ackerland östlich Bauernhof, Ostersonntag
  • Katholische Kirchengemeinde Maria – Hilfe der Christen, Vogelsangweg 42 (Hof Meyer gen. Potthoff), Wiese südlich, Ostersonntag
  • Katholische Kirchengemeinde St. Antonius, Ackerland westlich Voxtruper Friedhof, östlich der Straße In der Steiniger Heide, Ostersonntag
  • Katholische Kirchengemeinde St. Johann – Maria Königin des Friedens, St.- Florian-Str., Wiese südwestlich Hof Kottmann (Nr. 2), Ostersonntag
  • Katholisches Stadtdekanat, 22 Kirchen-Standorte Liturgische Osterfeuer, Karsamstag oder Ostersonntag
  • Kegelclub „Die kleinen Feiglinge“, Heller Esch 3, Wiese südlich, Ostersonntag oder Ostermontag
  • Kleingärtnerverein Deutsche Scholle e.V., Limberger Str. 71, Grünanlage (Kaminholzfeuer), Ostersonntag
  • Kleingärtnerverein Natruper Tor e.V., Sedanstr. 100, Grünland Kleingartengelände, Ostersonntag
  • Kleingärtnerverein Schinkel e.V., Schinkelbergstr. 51 (Weberstr.), Freifläche hinter Vereinshaus, Ostersonntag
  • Landjugend Hasbergen, Am Gesmoldsberg 4, Grünland westlich Hof Lindlage, Ostersonntag oder Ostermontag
  • Nachbarschaftsgemeinschaft Atter-Ortskern, Leyer Str. 161, Grünland südlich, Ostersonntag
  • Nachbarschaft Am Otterpohl, Hüninger Weg, Grünland nördlich beziehungsweise westlich Straße Zum Flugplatz Nähe des Weihers, Ostersonntag
  • Nachbarschaft Storkamp/Eichelkamp, Storkamp, Ackerland östlich, Ostersonntag
  • Osterfalke e.V. , Lobbertkamp 15, Grünland östlich, Ostersonntag oder Ostermontag
  • Osterfeuerfreunde Pankokenhügel, Pankokenhügel 17, Grünland östlich, Ostersonntag
  • Pferdesportverein Hellern e.V Strootriede, Grünland nördlich Strootriede 5-7, Ostersonntag
  • Piesberger Wandergruppe „Frisch Auf“ e.V., Moorweg, Grünfläche am Regenrückhaltebecken „Wittenmoordiek“, Ostersonntag
  • Reiterverein Osnabrück e.V., Am Heger Holz 280, Schulpferdeweide nordwestlich Reithalle, Ostermontag
  • Reiterverein Voxtrup e.V., Schierbaumsfeld, Ackerland westlich Reitsportanlage, Ostersonntag
  • SSC Dodesheide, Reinhold-Tiling-Weg 60 beim Vereinshaus (Kaminholzfeuer), Ostersonntag
  • Siedlungsgemeinschaft Ernst-Stahmer-Weg, Ernst-Stahmer-Weg 4, Grünland (Kaminholzfeuer), Ostersonntag
  • Siedlungsgemeinschaft Im Steerte, Im Steerte, Ackerland südwestlich Bebauung Im Steerte 6A-D, Ostersonntag
  • Straßengemeinschaft Tecklenburger Fußweg/Ströher Heide, Tecklenburger Fußweg 14, Wiese südwestlich, Ostersonntag
  • SV Hellern, Klaus-Stürmer-Str., Sportanlage (Kaminholzfeuer), Ostersonntag
  • TuS Osnabrück-Haste 01 e.V., Bramstr. 115, Wiese südlich Kunstrasenplatz, Ostersonntag
  • VFB Schinkel 1919 e.V., Am Zuschlag, Grünfläche südöstlich Vereinshaus, Ostersonntag

Die Osterfeuer beginnen in der Regel um circa 18 Uhr.

Regeln für Osterfeuer 2018 in Osnabrück

Die Stadt Osnabrück hat bereits einige Regeln für Osterfeuer veröffentlicht:

  • Osterfeuer in der Innenstadt und den bebauten Ortsteilen sind verboten, auch Kleingartenparzellen sind tabu
  • Zulässig ist eine maximale Grundfläche von 25 Quadratmeter bei einer Aufschichthöhe von maximal vier Metern
  • Lediglich Gehölz- und Strauchschnitt darf aufgehäuft werden, das Brennmaterial muss einen Tag vor dem Abbrennen komplett umgeschichtet werden
  • Mindestabstände zu Gebäuden und Gehölzen abhängig von der Grundfläche müssen eingehalten werden

Quelle: Stadt Osnabrück