Kurze am Fenster und Kotze im Hof „Ich wohne an der Ossensamstagsroute und das finde ich…“

Von Meike Baars

Feiern oder fluchen? Wer an der Route des Ossensamstagszugs wohnt, muss sich entscheiden. Foto: Michael GründelFeiern oder fluchen? Wer an der Route des Ossensamstagszugs wohnt, muss sich entscheiden. Foto: Michael Gründel 

Osnabrück. Jeck oder weg? Wer an der Route des Ossensamstagszugs wohnt, muss sich entscheiden: feiern oder fliehen? Eine Umfrage unter Anwohnern über Kamelle im Fenster, Schlager in Endlosschleife und Tretminen im Hauseingang.