Mögliche Rauchentwicklung Feuerwehreinsatz im Marienhospital Osnabrück: Kein Brandherd gefunden

Von Markus Pöhlking

Die Feuerwehr ist am späten Abend zu einem Einsatz am Marienhospital ausgerückt. Foto: TV7News Festim BeqiriDie Feuerwehr ist am späten Abend zu einem Einsatz am Marienhospital ausgerückt. Foto: TV7News Festim Beqiri

Osnabrück. Nach einem Feueralarm im Marienhospital ist die Feuerwehr mit zahlreichen Einsatzkräften zu dem Krankenhaus ausgerückt. Auslöser des Alarms war möglicherweise ein Schwellbrand, vor Ort konnten die Einsatzkräfte keinen Brandherd lokalisieren.

Gegen 22 Uhr ging der Alarm in der Rettungsleitstelle ein, gemeldet wurde eine Rauchentwicklung in einer Zwischendecke im Bereich der Notfallaufnahme . Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr, der Freiwilligen Feuerwehren Neustadt und Schinkel sowie mehrere Rettungswagen rückten daraufhin zum Krankenhaus aus. Vor Ort konnten die Einsatzkräfte keinen Brandherd lokalisieren, nach eingehender Prüfung des Einsatzortes wurde Entwarnung gegeben.