Erst Königin, dann DJ Winterfest mit Grünkohlessen der Piesberger Schützen

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Erst Grünkohlkönigin, dann DJ: Lisa Nolte hatte beim Winterfest der Piesberger Schützen viel zu tun. Foto: Michael RichterErst Grünkohlkönigin, dann DJ: Lisa Nolte hatte beim Winterfest der Piesberger Schützen viel zu tun. Foto: Michael Richter

Osnabrück. Das Winterfest mit Grünkohlessen ist einer der Höhepunkte im Kalender des Piesberger Schützenvereins. In diesem Jahr kamen 76 Gäste. Das teilt der Verein mit.

Darunter waren hoch dekorierte Gäste wie der Hollager König Volker I und Königin Anja Dauwe nebst Hofstaat, die Kreiskaiserin Mechthild Schellhase, der Vereinspräsident vom SB Hollage Franz-Josef Grewe mit seiner Frau Maria sowie die Vereinskaiserin und amtierende Königin Anna Olding.

Nach der Begrüßung von Vereinspräsident Hubert Wagner und dem Grünkohlessen wurde unter den anwesenden Damen die Grünkohlkönigin ausgelost. Lisa Nolte aus Lechtingen war die Glückliche. Nach der Auszeichnung durch Thomas Schellhase eröffnete die Grünkohlkönigin – zusammen mit dem amtierenden König Ingo Olding den Tanz.

Erst Königin, dann DJ

Nolte hatte anschließend noch eine weitere Hauptrolle des Abends. Denn als DJ Lisa@work animierte sie die Vereinsmitglieder und Gäste zum Tanz, bis diese weiche Knie bekamen, so die Vereinsmitteilung. In einer Tanzpause moderierten Thomas Schellhase und der amtierende König Ingo II die Tombola.

Viele feierten bis in den frühen Morgen. Das dürfte nach dem Geschmack des Festausschusses Frauke Richter und Mechthild Schellhase gewesen sein, die, neben vielen helfenden Händen und den Spendern der Tombolapreise, zum Gelingen des Abends beitrugen.

Schon jetzt kündigen die Piesberger Schützen eine Wiederholung im nächsten Jahr an. Karten dafür sind ab Mitte November für Januar 2019 erhältlich. Die genauen Termine werden auf der Internetseite www.piesberger-sv.de bekannt gegeben.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN