zuletzt aktualisiert vor

Polizei am Kollegienwall Döner für einen Cent: Großes Gedränge vor neuem Imbiss in Osnabrück


Osnabrück. Das Eröffnungsangebot hat Wirkung gezeigt: Schon eine halbe Stunde vor der Eröffnung des neuen Dönerladens „Made in Bärlin“ in Osnabrück bildete sich eine Menschenmenge vor dem neuen Laden.

Rund 150 Menschen – darunter vor allem Schüler – standen am Mittag vor den Türen der neuen Dönerbude „Made in Bärlin“ am Osnabrücker Kollegienwall und warteten auf die Eröffnung um 14 Uhr. Dönerläden finden Hungrige zwar an vielen Ecken in

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN