5000 Euro im Haushalt Städtische Gelder für neuen Veggie-Guide in Osnabrück?

Restaurants wie „Zum Drehspieß“, die auch veganen Döner (links)  in Osnabrück anbieten, sind in dem Veggie-Guide enthalten. Foto: David EbenerRestaurants wie „Zum Drehspieß“, die auch veganen Döner (links) in Osnabrück anbieten, sind in dem Veggie-Guide enthalten. Foto: David Ebener

Osnabrück. Gibt die Stadt Osnabrück bald 5000 Euro aus, um eine Neuauflage des Veggie-Guides zu unterstützen? In den Haushalt für 2018 hat der Rat das Geld in einer denkbar knappen Abstimmung bereits eingestellt, ein formeller Ratsbeschluss steht noch aus. Was hat es damit auf sich?

In der Broschüre wird aufgelistet, wo man in Osnabrück vegetarisch oder vegan essen gehen oder entsprechende Lebensmittel kaufen kann. Das Projekt ist nicht neu. Drei Auflagen sind in den vergangenen Jahren bereits erschienen. Herausgegeben

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN