190 statt 80 km/h Polizei: Autofahrer ignorieren Tempolimit auf der A1 bei Osnabrück


Osnabrück. Viele Autofahrer ignorieren auf der A1 in Richtung Münster vor der Abfahrt Osnabrück-Hafen das dortige Tempolimit. Statt der erlaubten 80 Stundenkilometer seien „gemessene Spitzenwerte mit 190 km/h keine Seltenheit“, schreibt die Polizei.

Auf der A1 vor der Abfahrt Osnabrück-Hafen in Richtung Münster komme es vor einer Fahrbahnverengung immer wieder zu gefährlichen Staus, beklagt die Polizei in einer Mitteilung, insbesondere im Berufsverkehr. Da die Strecke kein Tempolimit h

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN