Insolvenzverfahren Geld für ehemalige Karmann-Beschäftigte

Von Wilfried Hinrichs

Fast genau neun Jahre nach der Karmann-Insolvenz erhalten die Gläubiger einen Teil ihres Geldes zurück. Darunter sind auch viele ehemalige Beschäftigte. Foto: Michael GründelFast genau neun Jahre nach der Karmann-Insolvenz erhalten die Gläubiger einen Teil ihres Geldes zurück. Darunter sind auch viele ehemalige Beschäftigte. Foto: Michael Gründel

pm/hin Osnabrück. Fast genau neun Jahre nach der Karmann-Insolvenz erhalten die Gläubiger einen Teil ihres Geldes zurück. Darunter sind auch viele ehemalige Beschäftigte, die noch auf Lohn warten.

Insolvenzverwalter Ottmar Hermann kündigte am Donnerstag an, kurzfristig eine weitere Abschlagszahlung von 15 Prozent auf die Insolvenzforderungen auszuschütten. Es ist das zweite Mal, das Geld aus der Insolvenzmasse verteilt wird. Im Frühj

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN