Ein Bild von Sebastian Stricker
10.01.2018, 21:34 Uhr OSNABRÜCK ALS TRENDSETTER

ÖPNV der Zukunft ist autonom, elektrisch und appgesteuert

Ein Kommentar von Sebastian Stricker


Ein Elektrobus ist in Osnabrück bereits im Linienverkehr unterwegs. In fünf Jahren sollen es 60 sein. Foto: Sebastian StrickerEin Elektrobus ist in Osnabrück bereits im Linienverkehr unterwegs. In fünf Jahren sollen es 60 sein. Foto: Sebastian Stricker

Osnabrück. Die Stadtwerke Osnabrück denken zukunftsorientiert und bereiten sich schon heute auf den öffentlichen Nahverkehr von morgen vor. Und der lässt sich im Kern mit drei Adjektiven beschreiben: autonom, elektrisch, appgesteuert.

Die neue Entwicklungspartnerschaft mit dem Softwarespezialisten Hacon kann deshalb entscheidend dazu beitragen, die Mobilität der Menschen in Osnabrück spürbar zu verbessern und so einfach wie möglich zu gestalten. Das Hannoveraner Unterneh

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN