Ein Artikel der Redaktion

Bedrohte Tierarten am Schölerberg Zoo Osnabrück korrigiert hausinterne Rote Liste

Von Sebastian Stricker | 11.04.2016, 14:25 Uhr

Der Zoo Osnabrück hat seine hausinterne Rote Liste korrigiert. Die neu erstellte und Anfang April von unserer Redaktion veröffentlichte Übersicht über den Gefährdungsstatus aller Tierarten, die am Schölerberg gehalten werden, sei teilweise falsch, räumt der Zoo mit Bedauern ein. Leserkritik zum Thema will er allerdings nicht in allen Punkten gelten lassen.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche