Ein Artikel der Redaktion

Nach Aktion an Ostersamstag Osnabrücker Friedensinitiative bittet Oberbürgermeister um Verfahrenseinstellung

Von Frederik Tebbe | 10.06.2020, 17:57 Uhr

Nachdem die Osnabrücker Friedensinitiative am Ostersamstag eine Friedensaktion durchgeführt hat, laufen gegen drei Personen noch Ordnungswidrigkeitenverfahren. Die OFRI bittet Oberbürgermeister Wolfgang Griesert nun darum, sich für deren Einstellung einzusetzen.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.