Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

„Geschichten aus der Pilgertasche“ Kulturgeschichtliches Museum geht der Osnabrücker Stadtgeschichte auf der Spur

Von Tom Bullmann | 05.03.2020, 18:13 Uhr

„Wegen Umbau geöffnet“ heißt es ab heute im Kulturgeschichtlichen Museum. Da die Dauerausstellung zur Stadtgeschichte erneuert wird, öffnet das Museum die Tür nach draußen und geht mit Besuchern vor Ort auf Spurensuche.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden