Ein Artikel der Redaktion

Nach dem Center-Aus Stillstand am Osnabrücker Neumarkt: Was kann die Stadt tun?

Von Rainer Lahmann-Lammert | 01.08.2019, 19:19 Uhr

Vor sieben Wochen platzte die Bombe, dass Unibail Rodamco Westfield das Einkaufscenter am Neumarkt nicht mehr bauen will, aber bis heute gibt es keine schriftliche Absage. Auf seiner Internetseite wirbt der französische Konzern immer noch für sein Projekt, während der Neumarkt zunehmend verödet. Was ist zu tun, um die Dinge in Bewegung zu bringen?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden