Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Kreis-Mitgliederversammlung Streit bei den Linken im Osnabrücker Land eskaliert

Von Hendrik Steinkuhl | 11.02.2019, 18:04 Uhr

Wutausbrüche, angedrohte Parteiausschlussverfahren, persönliche Angriffe: Die Mitgliederversammlung der Linken im Landkreis Osnabrück geriet zu einer offen ausgetragenen Parteischlacht. Das Ziel, einen neuen Kreisvorsitzenden zu wählen, musste vertagt werden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden